42ee42c93dac5

Mein Name ist Ana Pinedo Cestafe.

Ich wurde in Zaragoza geboren, einer spanischen Stadt, die zwischen Madrid und Barcelona liegt. Zaragoza ist unter anderem bekannt durch seine berühmte Kathedrale „El Pilar“.

Von klein auf an hatte ich Spaß an Sprachen. Deshalb ging ich im Alter von 17 Jahren nach New Orleans (Louisiana), um dort den Abschlusskurs am COU (Abitur) erfolgreich zu absolvieren.

Danach verbrachte ich zwei Jahre in der Schweiz, um Französisch an der Ecole de Secretariat et de Langues in Montreux, sowie Deutsch an der Dolmetscherschule (Escuela de Traductores) in Zürich zu studieren.

Während meines Aufenthaltes in Germersheim in Deutschland habe ich ein Jahr lang an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Fachbereich Angewandte Sprachwissenschaft, der Abteilung Übersetzung und Sprachen) Deutsch studiert.

Weiter absolvierte ich zwei Studiengänge zur Sprachlehrerin an der Universität von Zaragoza und zur Übersetzerin in den Sprachen Deutsch und Französisch an der Universität von Granada.

Jetzt leite ich seit mehreren Jahren mit grosser Begeisterung meine eigene Sprachschule für Spanisch in Puerto de la Cruz auf Teneriffa. Neben dem Sprachunterricht widme ich mich der Übersetzung von Dokumenten und Texten und begleite Fremdsprachige als Dolmetscherin bei Behördengängen.

Interessanter und abwechslungsreicher Unterricht stellt eine dauerhafte Quelle der Freude für Lernende und Lehrende dar. Die Jahre der Erfahrung und des Kontaktes mit den Lernenden haben mir geholfen, einerseits die Methoden und Inhalte erfolgreichen Unterrichts besser zu kennen und anderseits auch festzustellen, dass Unterrichten so wichtige Dinge beinhaltet wie: Gruppenarbeit, Begeisterung, Wertschätzung und gute Laune.

42ee4c89ef68242ee4cb28e3ce42ee4c948860f